DMHA - Deutsche Morgan Horse Association e.V.
Sie sind hier: Startseite » Morgans » Deckhengste 2017 » 

    Decksprungauktion

    Hier nun unsere diesjährige Decksprungauktion, 6 schicke Buben stehen zur Auswahl, von jedem der Hengste steht ein Decksprung zur Versteigerung, Mindestgebot wie immer bei 300,00 € ... das höchste Gebot gewinnt. Und nun los , wir wünschen uns tolle Mädels für die Herrenriege.

    Karizma`s Legacy

    - geb. 2003
    - Palomino
    - 150cm

    "Cisco" wird sowohl englisch als auch western geritten, durch seine super Leistungsbereitschaft und seinen lieben Charakter machen das Springen und das Westernreiten mit ihm viel Freude. Er wurde aus den USA aus der Zucht von Terry Ketchum (California) importiert, bei uns angeritten und hat bereits zahlreiche Nachzucht in Deutschland. Seine Nachkommen überzeugen durch ihren freundlichen Charakter, ihre weichen Gänge und durch die in den meisten Fällen mitgegebene Sonderlackierung ;-).
    Cisco wurde von uns in der DMHA und im EWU-Bereich vorgestellt. Im Jahr 2009 wurde er Allround-Champion der DMHA-Schau und gewann und platzierte sich in zahlreichen Klassen der weiteren DMHA-Turniere in Deutschland. auch im EWU-Bereich kann er zahlreiche Platzierungen verbuchen.

    Ein echtes "Barbie-Pferd" ist er auch noch

    Rain Koko`s Gigolo

    - geb. 2003
    - Rappe
    - 156 cm
    - Fohlen bisher: 12, 11 Hengste (10 Morgans, 1 Partbred)
    1 Stute (Partbred), Farben: 2 Falben(Buckskin), 5 Braune (bay
    and brown), 5 Rappen (black)
    "Gigo" wird western geritten, er kann auf Platzierungen bei Distanzritten und auf Schauen - 2012 3.Platz Europachamionat und Reservechampion der Morganschau 2014 verweisen.

    Gigo ist ein großrahmiger Rappe, er steht im authentischen Morgantyp und hat den morgantypischen guten Charakter. Er hat sehr gute Bewegungen, harte Hufe, die noch nie einen Beschlag benötigten und verfügt über ein korrektes, stabiles Fundament. Er führt viel Foundationblut und in seinem Pedigree finden sich Namen wie Greentree Bonniejohn, Montezzierradon, Roland G Hill und Applevale Encore, um nur einige zu nennen. Seine bisherigen Fohlen sind durchweg, auch die beiden Partbreds, von sehr guter Qualität. Gigo lebt ganzjährig im Offenstall, die meiste Zeit auch mit seinen Stuten und Fohlen gemeinsam. Interessant ist er auch für Araberstuten, die über den Morabzuchtverband in den USA registriert werden können, so das die Fohlen volle Papiere bekommen.

    Glenmorgan Justin Command (King)

    (Taprot Green Mt.Boy x Justin Chanting)

    - geb. 2008
    - bay
    - Dressur
    - 156 cm
    - owner: Franziska Lorenz

    "King" ist ein Freund fürs Leben, der für seinen Menschen alles gibt. Sein harmonisch-sportliches Exterieur präsentiert er in schwungvollen, raumgreifenden Bewegungen und morgantypischer Knieaktion. Für den Reiter ist er butterweich zu sitzen und reagiert auf die kleinsten Signale.
    Er ist sehr kooperativ und seine Freude und Achtsamkeit dem Menschen gegenüber begeistert mich bei der Arbeit mit ihm täglich immer wieder aufs Neue.
    Neben Lauffreude, Ausdauer und Mut bei Tagesritten ist er auch auf dem Platz sowohl in der Freiarbeit als auch bei der Dressur unter dem Reiter immer mit Begeisterung und Lernwillen dabei.
    Sowohl sein freundliches Wesen wie auch sein harmonisches Erscheinungsbild vererbt er durchschlagend an seine Nachkommen.
    In seinem Stammbaum finden sich alte Lippittlinien und eine Menge des begehrten UVM-Blutes wie UVM Dexter, UVM Highlight, oder UVM Harmonie. Außerdem berühmte Namen wie Command Pilot, Sunup Neptun, Waseeka`s In Command, Waseeka`s Nocturn, Deer Run Command. Viele von Kings Vorfahren sind National- oder Worldchampions in den USA gewesen.
    Da ich kein Fan von Shows und Turnieren bin, muss King wohl oder übel auf Auszeichnungen und Trophäen dieser Art verzichten. King deckt an der Hand oder im Natursprung.

    RBD Immortal Cyrus

    - geb. 2011
    - Dunkelfuchs
    - 154 cm

    RBD Immortal Cyrus (JMF Basic Black x Bradford Countess Echo),wurde in den USA geboren. Er steht im Typ des Sportmorgan. Sein Pedigree enthält namhafte Hengste wie z.B. Rum Brook Immortal Immage, Trebles Willy Wild, Kennebec Count, Beamington und Upway Ben Don.
    Im Jahr 2016 kam seine erste Nachzucht zur Welt - zwei typvolle schwarze Morgen Horse Stutfohlen.
    Wie alle Morgans ist Cyrus vielseitig interessiert und einsetzbar. Deshalb wird er reitweisenübergreifend gebisslos geritten. In seine dressurmäßige Ausbildung fließen Elemente der Working Equitation, Cowboy Dressage sowie der Freiheitsdressur und Zirzensik mit ein. Cyrus zeigt dabei eine schnelle Auffassungsgabe, Gelassenheit, Mut und Ausdruck. Seine besondere Leidenschaft gilt der Freiheitsdressur, insbesondere der Zirzensik.
    Im alltäglichen Umgang zeigt sich Cyrus äußerst unkompliziert. So ist er problemlos mit anderen Pferden - auch Stuten und Hengsten - zu reiten.
    Von Cyrus ist ab 2017 auch Gefriersperma erhältlich. Für einen kurzen Zeitraum steht auch Frischsperma zur Verfügung.

     

     

     

     

     

     

     

    Gigo`s Jesse James

    - geb. 2013
    - dunkelbraun
    - 152 cm

    Jesse steht in diesem Jahr erstmals für Deckstuten zur Verfügung, besonders zeichnet sich dieser junge Hengst durch seinen morgantypischen, menschenbezogenen Charakter aus. Er verfügt über ein korrektes Exterieur, eine tolle Ausstrahlung und eine natürliche Eleganz. Sein Bewegungsvermögen ist exzellent und derzeit wird er noch am Boden gearbeitet, er soll in diesem Jahr leicht western angeritten und zusätzlich eingefahren werden.
    Über seine Mutter, UVM Jonquil, führt er UVM-Blut, väterlicherseits führt er u.a. Greentree-Blut, u.a. Greentree Bonniejohn und seine Oma väterlicherseits, MVR MIdnight Beauty ist eine Foundationstute von Motezsierradon. Auf der UVM-Seite finden sich Namen wie UVM Flash, UVM Kathy und Upway Ben Don.

    Bar Non Pleasure

    - geb. 2014
    - black
    - 156 cm

    Pleasure ist im Jahr 2015 aus den USA (Bar Non Ranch) importiert worden. Er wurde diesen Winter bereits vom Boden gearbeitet, im Herbst wird er von uns angeritten. Die Arbeit mit ihm bereitet uns viel Freude, er hat einen super entspannten Charakter und erweist sich sehr cool im Handling. Sein Vater Bar Non Silver Suedde zeigt sich in der Traumfarbe Grullo mit raumgreifenden Bewegungen, einem tollen Lope und einem tollen Mind - so auch Pleasure.

    Aufgrund seines jungen Alters bieten wir Pleasure in diesem Jahr nur für eine begrenzte Anzahl von Stuten an.

    Look at this black Beauty